Nürtingen

„Im Leben und im Fußball entscheidet der Kopf“

28.06.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Wie Alois Schwartz, Fußballtrainer beim 1. FC Kaiserslautern, beim Besuch in der Heimat von seinem Ideal schwärmt

NÜRTINGEN (jg). In Nürtingen wurde er geboren. In Grötzingen wuchs er auf. Dort beim TSV wurde sein Talent optimal gefördert. Bei den Stuttgarter Kickers avancierte er während 169 Spielen mit zwölf Toren zum Kult. Nach ersten Stationen bei Rot-Weiß Erfurt und Wormatia Worms berief man ihn zum 1. Januar 2007 zum Trainer der U 23 des 1. FC Kaiserslautern. Mit der blutjungen Regionalliga-Mannschaft schaffte er in drei Spielzeiten einen Schnitt von 60 Punkten pro Saison. Vier Spiele lang fungierte er sogar als Cheftrainer des Pfälzer Traditionsvereins. Am Samstag war er mit Sohn Nico (18), rechter Flügelflitzer im Mittelfeld des TSV Wendlingen, zu Gast am WM-Tisch im Schlachthof.

Dass er deswegen von seinem Wohnort Mannheim in seinen Geburtsort gefahren ist, zeigt: Seine Heimat, seine Wurzeln sind dem 43-jährigen „Alu“ nach wie vor wichtig. Zumal er die Einladung unserer Zeitung ganz prima mit dem Besuch bei Mutter und Bruder in Neckartenzlingen verbinden konnte.

„Neid und Missgunst führen immer zur Niederlage“

Alois Schwartz, Trainer, FC Kaiserslautern

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 20%
des Artikels.

Es fehlen 80%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen

Ganz einfach helfen

Der Nürtinger Tafelladen versorgt Menschen mit geringem Einkommen mit günstigen Lebensmitteln und sucht dringend Helfer

Der morgendliche Weg zum Tafelladen „Bonbon-König“ gehört für viele Nürtinger zum Alltag. Am vergangenen Mittwoch traten sie ihn…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen