Nürtingen

Im Herbst startet TV-Angebot

31.05.2017, Von Philip Sandrock — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nürtinger Stadtwerke testen gerade IPTV-Dienst – noch bleiben die Bildschirme schwarz

Seit einiger Zeit wirbt der Stadtwerke-Internetanbieter NT-Net damit, auch Fernsehen übers Netz anzubieten. Doch bisher warten Interessenten vergeblich darauf. Das soll sich bis zum Herbst ändern, sagt Stadtwerke-Chef Volkmar Klaußer. Derzeit teste das Unternehmen die entsprechende Technik.

Künftig wollen die Stadtwerke über ihr Glasfasernetz auch das Fernsehprogramm anbieten Foto: Sandrock

NÜRTINGEN. Bei manchen Bauherren im Inneren Gänslesgrund wächst der Unmut: Denn bislang warten sie vergeblich auf das Fernsehsignal übers stadtwerkeeigene Glasfasernetz. Eigentlich gibt es keinen Grund zur Klage: Jedes Gebäude wird mit einem Breitband-Glasfaseranschluss versorgt. Doch vertrauten einige Häuslebauer auf den Werbeprospekt der Stadtwerke. Der versprach, dass NT-Net-Kunden in Kürze auch ein Fernsehsignal über das Internet, das sogenannte IPTV, angeboten werde.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 29%
des Artikels.

Es fehlen 71%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen