Anzeige

Nürtingen

Hort der klassischen Moderne

27.09.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Wer mit dem Nahverkehr anreist, kommt bis 1. Oktober billiger ins Stuttgarter Kunstmuseum

Der Verkehrs- und Tarifverbund (VVS) feiert seinen 35-jährigen Geburtstag. Aus diesem Grund wurden mit ausgewählten und langjährigen Partnern attraktive Jubiläumsangebote geschnürt. Wer dort ein gültiges VVS-Ticket vorzeigt, kann damit richtig sparen. Und mit etwas Glück kommen Leser unserer Zeitung sogar kostenlos hin.

Das Stuttgarter Kunstmuseum fasziniert mit seiner Architektur und seiner hochkarätigen Sammlung. Mit den Bussen und Bahnen des VVS ist es ganz leicht zu erreichen. Foto: pm

(uwe) Das Kunstmuseum Stuttgart im Herzen der Stadt, einer der Jubiläumspartner des VVS, ist schon von außen unverkennbar, innen lockt es mit seiner ständigen Sammlung und großen Sonderausstellungen ein breites Publikum an.

Die städtische Sammlung, gegründet im Jahr 1924, ist heute auf über 15 000 Werke der Klassischen Moderne und zeitgenössischen Kunst gewachsen. Berühmt ist sie für ihren bedeutenden Bestand an Werken des Künstlers Otto Dix.

Mit der Zeitung sieben Gruppen-Tagestickets gewinnen


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 45% des Artikels.

Es fehlen 55%



Anzeige

Nürtingen