Anzeige

Nürtingen

Hölderlin-Bild fürs HöGy

11.04.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schüler feierten den 244. Geburtstag ihres Namenspatrons

NÜRTINGEN (pm). Heuer jährt sich die Geburt des Dichters Friedrich Hölderlin zum 244. Mal. Das Hölderlin-Gymnasium feiert den Geburtstag jedes Jahr am 20. März. Das Geburtstagskind kann ja keine Geschenke mehr annehmen, aber die HöGy-Schüler können das für ihn tun.

Das erste Geburtstagsgeschenk kam vom Verein Hölderlin-Nürtingen. Ingrid Dolde, Vorsitzende des Vereins, hatte das Quartett „Hoelder!“, das Hölderlin in Text und Musik lebendig werden lässt, zu einem Konzert im Festsaal des Gymnasiums eingeladen. Schülerinnen aus der Schreibwerkstatt des HöGy stellten die vier Musiker ihren Mitschülern vor, und dann belebten genau jene Worte das Haus, die wir Friedrich Hölderlin verdanken.

Holly Loose erzählte spannend aus Hölderlins Leben und rezitierte und sang Gedichte, begleitet von Benjamin Gerlachs Cello, Karl Helbigs Saxophon und Silvio Schneiders Gitarre. Die „Hymne an die Unsterblichkeit“ eröffnete und beschloss das Konzert – sehr passend, denn genau das bewiesen die vier: Hölderlins Unsterblichkeit.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 59%
des Artikels.

Es fehlen 41%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen

Auf dem Weg zur Top-Wanderregion

Marketingkooperation für Wanderwege im Bereich Mittlere Alb, Albtrauf und Biosphärengebiet im Freilichtmuseum unterzeichnet

„hochgehberge – ausgezeichnet wandern im Biosphärengebiet Schwäbische Alb“ lautet der neue Werbeslogan, mit dem jetzt über Kreis-…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen