Anzeige

Nürtingen

Hochzeit am Dreikönigs-Tag

05.01.2010, Von Marc Steinle — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Luise und Willy Steinhilber feiern eiserne Hochzeit

BEUREN. Das seltene Fest der eisernen Hochzeit feiern Luise und Willy Steinhilber. Vor 65 Jahren heirateten sie und blicken auf ein langes und glückliches Eheleben zurück. Luise Steinhilber wurde 1921 in Dörnach bei Pliezhausen geboren und verbrachte dort auch ihre Kindheit. 1941 lernte sie ihren späteren Ehemann Willy Steinhilber kennen. Willy Steinhilber wurde in Neckartenzlingen geboren, wuchs allerdings in Bodelshausen auf. Er wurde in den 1930er-Jahren zur Wehrmacht eingezogen und war in Frankreich stationiert.

In seinem Heimatort Bodelshausen traf er später Luise Steinhilber, als er mit seiner Einheit in das Albvorland verlegt wurde. „Ich war sozusagen auf Heimaturlaub, weil ich ja von hier komme. Ich konnte als einziger Soldat zu Hause in meinem eigenen Bett schlafen“, berichtet Willy Steinhilber. Ein Jahr später heirateten beide.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Anzeige

Nürtingen