Nürtingen

Hochwasserschutz am Neckar

22.10.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tiefbauamt Nürtingen informiert den Ortschaftsrat

NT-ZIZISHAUSEN (ego). Ortsvorsteher Siegfried Hauber begrüßte in der jüngsten Ortschaftsratssitzung Klaus Riehle vom Hoch- und Tiefbauamt Nürtingen. Riehle ist dort zuständig für die Stadtentwässerung und Bauvorbereitungen, er informierte den Ortschaftsrat über den aktuellen Stand der Hochwasserschutzmaßnahmen entlang des Neckars.

Die Förderzusage von 70 Prozent der Baukosten vom Land Baden-Württemberg liege der Stadt Nürtingen vor. Die Sanierung des Hochwasserschutzes und die Anpassung an ein Jahrhundert-Hochwasser werde in sieben Bauabschnitte aufgeteilt. Bis zur Dezember-Sitzung des Nürtinger Gemeinderats will das Hoch- und Tiefbauamt einen qualifizierten Objektplaner präsentieren. Schon diese Ausschreibung müsse wegen der zu erwartenden Planungskosten europaweit erfolgen.

Wenn der Gemeinderat den Objektplaner genehmigt hat, werden der Bauabschnitt 1, die Gewerbegebiete Nürtingen-Au und Zizishausen, und der Bauabschnitt 2, die Wörth- und Alleenstraße in Nürtingen, vom Objektplaner geplant und ebenfalls europaweit ausgeschrieben. Es sei zu erwarten, dass der Bauabschnitt 1, der wesentlich größer ist und mehr Flora und Fauna als der Bauabschnitt 2 hat, ein längeres Genehmigungsverfahren erfordert und deshalb der Bauabschnitt 2 vorgezogen wird. So sollen keine unnötigen Verzögerungen der Baumaßnahmen entstehen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 67%
des Artikels.

Es fehlen 33%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen

Was passt noch ins Roßdorf?

Bei der zweiten Bürgerinformation zur Änderung des Bebauungsplanes „Roßdorf I“ ging es recht emotional zu

Es geht nicht um die Frage, ob im Roßdorf am Rubensweg ein Gebäude entsteht, sondern wie es sein soll. Diese Erkenntnis löste bei der zweiten…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen