Nürtingen

Hilfe für Erdbebenopfer

31.05.2006, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

CCF-Kinderhilfswerk richtet Kinder-Notzentren auf Java ein

NÜRTINGEN (pm). Das CCF-Kinderhilfswerk richtet Kinder-Notzentren auf Java ein, die sich auf die Ernährung und psychologische Betreuung der Kinder und Jugendlichen konzentrieren. Darüber hinaus erhalten betroffene Familien Lebensmittel, Decken und Küchenutensilien, wird vom Kinderhilfswerk informiert.

Am 27. Mai, 5.54 Uhr, wurde die Insel Java von einem starken Erdbeben der Stärke 6,2 erschüttert. Die Zahl der Todesopfer sei inzwischen auf über 5000 gestiegen und es kommen stündlich weitere hinzu, da die Evakuierungsarbeiten noch nicht abgeschlossen sind.

Mehr als 30 000 Häuser, überwiegend in Jogyakarta, Klaten, Solo, Purworejo und Jagelang, wurden zerstört. Indonesiens Vizepräsident Kalla erklärte die Katastrophenregion zum Notstandsgebiet. Auch in den CCF-Projekten auf Java wurden Häuser zerstört, von Toten oder Verletzten ist derzeit nichts bekannt.

Das Kinderhilfswerk: Wer die notwendigen Soforthilfemaßnahmen auf Java unterstützen möchte, kann für ,Erdbeben Indonesien auf das CCF-Konto 7 780 006 bei der Bank für Sozialwirtschaft, BLZ 601 205 00, spenden.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 43%
des Artikels.

Es fehlen 57%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen