Nürtingen

Hilfe für Eldoret Kids

19.12.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN/BEMPFLINGEN (pm). Mit einer Spende über 400 Euro unterstützt die Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen den Bempflinger Verein Eldoret Kids Kenia. Neckartenzlingens Filialleiter Michael Kubel und Bempflingens Geschäftsstellenleiter Boris Sczepanski überreichten den Scheck an den Vereinsvorsitzenden Holger Dembek sowie an Anette Gratwohl vom Vorstand des Vereins. Der im September 2013 gegründete Verein Eldoret Kids Kenia unterstützt die Arbeit mit Straßenkindern im kenianischen Eldoret. Im Zentrum der Aktivitäten steht das von der Bempflinger Erzieherin Birgit Zimmermann gegründete Rehabilitationszentrum „Badilisha Maisha Centre“. Dort erhalten Straßenkinder die Chance, vom Leben auf der Straße mit Hunger, Drogen und Kriminalität zu einem normalen Familienleben mit schulischer Ausbildung und damit einer besseren Zukunft zurückzufinden. Wie Kubel sagte, hatte die Kreissparkasse den Verein bereits Anfang des Jahres mit einer Spende über 500 Euro gefördert.

Nürtingen