Nürtingen

Heute ist Weltgebetstag

05.03.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Einmal um die ganze Welt und die Taschen voller Geld, Glück, guter Gedanken – oder was hätten Sie gerne dabei, wenn Sie um die Welt reisen? Jeden ersten Freitag im März reisen mit der untergehenden Sonne von Ost nach West 24 Stunden lang Gebete um die ganze Welt. Es ist Weltgebetstag, und jeweils zwischen 18 und 20 Uhr versammeln sich überall auf der Erde Menschen zum Gebet. Bereits 1927 haben methodistische Frauen in Deutschland den Weltgebetstag gefeiert. Seit 1949 wird er in Deutschland ökumenisch begangen. Zwölf kirchliche Frauenverbände und neun verschiedene Konfessionen nehmen heute teil.

Wofür diese weltweite Bewegung steht, das verdeutlichen die internationalen Leitsätze: Frauen sind kompetent, über ihren Glauben zu sprechen und ihn auszudrücken. Auf Gott zu hören verpflichtet dazu, aufeinander zu hören und miteinander zu reden. Dies beinhaltet Treue und Kreativität gegenüber der Gottesdienstordnung, die jedes Jahr von Frauen aus einem anderen Land vorbereitet wird. Es braucht Mut, über das Vertraute hinauszugehen und sich vom Blickwinkel der anderen her zu verstehen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 27%
des Artikels.

Es fehlen 73%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen

Katze an Bord

Ein lustiges Erlebnis hatte unsere Leserin Petra Schlosberger am Donnerstag. Sie nutzte das schöne Wetter, um eine Radtour zu unternehmen und radelte den Neckartalradweg entlang. In der Nähe des Nürtinger Schlachthofes legte sie auf einer Bank eine kleine Rast ein. In der warmen Herbstsonne…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen