Anzeige

Nürtingen

Heute „Der Trafikant“

28.11.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (nt). In der städtischen Theaterreihe gastiert am heutigen Montag, 28. November, 20 Uhr, im Großen Saal der Stadthalle K3N die Württembergische Landesbühne Esslingen mit der Dramatisierung des Romans „Der Trafikant“. Robert Seethaler selbst hat die Bühnenfassung seines Erfolgsromans für die Württembergische Landesbühne geschrieben und in der Regie von Hans-Ulrich Becker, einem langjährigen Weggefährten des Esslinger Intendanten Friedrich Schirmer, ist die Inszenierung zu einem Glücksfall geraten. In Beckers Inszenierung hat Seethalers Kosmos in einem einzigen Zimmer Platz, acht Schauspieler und Schauspielerinnen füllen 20 Rollen aus und die Live-Musik von Steffen Modrow und Andre Zbik am Schlagzeug und anderen Instrumenten setzt Akzente und Stimmungen.

Karten sind beim Stadtbüro der Nürtinger Zeitung, Am Obertor 15, Telefon (0 70 22) 9 46 41 50, und an der Abendkasse erhältlich.

Nürtingen

„Sie hinterlässt eine schmerzhafte Leere“

Trauerfeier in der Nürtinger Stadtkirche für die verstorbene Nürtinger Bürgermeisterin Claudia Grau

NÜRTINGEN. Eine große Trauergemeinde nahm gestern Nachmittag in der Nürtinger Stadtkirche Abschied von der Nürtinger Bürgermeisterin Claudia Grau. Erst 53 Jahre alt,…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen