Nürtingen

Helga Landsmann auf Kurzbesuch an der GSR

18.07.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Neuntklässler der Geschwister-Scholl-Realschule erfuhren vor Kurzem in einem kurzweiligen Vortrag von Helga Landsmanns Arbeit mit Jugendlichen und ihrem Leben in Ekuthuleni in Simbabwe. Dieser direkte Kontakt ist jedes Jahr wieder eine Bereicherung für die GSR. Die Spenden der Schule werden nicht anonym gegeben, sondern Schüler und Lehrer erfahren direkt, wofür sie verwendet werden. Obwohl komplett in englischer Sprache gehalten, verfolgten die Schüler alles interessiert und hatten die Gelegenheit, am Ende ihre Fragen ebenfalls in englischer Sprache zu stellen. sewe

Nürtingen