Anzeige

Nürtingen

Helfer für Küche und Werkstatt gesucht

17.09.2011, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Im Tagestreff in der Paulinenstraße haben sich Besucher und Mitarbeiter gut eingelebt – Am 25. November Tag der offenen Tür

Im Mai ist der Nürtinger Tagestreff vom Steinachdreieck in die Paulinenstraße umgezogen. Mitarbeiter und Besucher haben sich im neuen Domizil inzwischen gut eingelebt. Am 25. November ist ein Tag der offenen Tür geplant. „Wir wollen der interessierten Bevölkerung Gelegenheit bieten, unsere Einrichtung kennenzulernen“, lädt Regine Glück zur Besichtigung ein.

NÜRTINGEN. Täglich sind es bis zu 30 Personen, die den Nürtinger Tagestreff aufsuchen und dort nicht nur die warme Mahlzeit dankbar annehmen, sondern auch die Angebote der Fachberatung nützen. Die Ambulanten Dienste und die Fachberatungsstelle stehen Frauen und Männern offen, die in Armut, Wohnungsnot und Ausgrenzung leben. Bei den Besuchern handelt es sich um Langzeitarbeitslose, Alleinstehende, ältere Menschen mit kleiner Rente, junge Erwachsene, Alkoholkranke, Migranten oder auch Menschen mit psychischen Problemen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Anzeige

Nürtingen