Anzeige

Nürtingen

Hardter Wehr rückte 2011 fünf Mal aus

31.01.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Abteilung Hardt der Nürtinger Freiwilligen Feuerwehr zog Jahresbilanz – Jugendfeuerwehr als Nachwuchskader

Zur Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr, Abteilung Hardt, zog Kommandant Siegfried Böpple Bilanz. Wichtige Erkenntnis im vergangenen Jahr: Ortskenntnis und kurze Anfahrtswege können größere Schäden verhindern.

NT-HARDT (pm). Weniger Einsätze als 2010 konnte die Abteilung Hardt der Freiwilligen Feuerwehr Nürtingen im vergangenen Jahr verzeichnen. Nur zu insgesamt fünf Einsätzen mussten die Floriansjünger ausrücken. Neben drei technischen Hilfeleistungen sei es zu zwei Brandeinsätzen gekommen. Insbesondere bei einem Containerbrand vor einem Neubau im Gebiet Schlagwiesen habe den Einsatzkräften der Vorteil der kurzen Anfahrtswegen und der vorhandenen Ortskenntnis geholfen. Bereits zehn Minuten nach der Funkalarmierung durch die Leitstelle Esslingen seien die Feuerwehrleute, ausgerüstet mit Atemschutz, am Brandobjekt im Einsatz gewesen. Durch den beherzten und schnellen Eingriff habe ein größerer Schaden am Gebäude verhindert werden können.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 21%
des Artikels.

Es fehlen 79%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen