Nürtingen

Hardter feiern 650 Jahre Ortsgeschichte

11.07.2016, Von Henrik Sauer und Matthäus Klemke — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zum Festwochenende kamen Hunderte Besucher in den Nürtinger Stadtteil

650 Jahre Hardt – das ist doch mal ein Grund zum Feiern. Hunderte Besuchern kamen am Sonntag zum Bürgerfest in den Nürtinger Stadtteil, um das Ortsjubiläum zu begehen. Beim Festakt am Samstagnachmittag in der Gemeindehalle warf Stadtarchivar Reinhard Tietzen einen spannenden und unterhaltsamen Blick auf die Ortsgeschichte.

Die Grundschüler der Friedrich-Glück-Schule sorgten beim Festakt mit ihrem „Hardt-Medley“ für mächtig Stimmung. Fotos: jüp (2), mke

NT-HARDT. Die längste Menschenschlange bildete sich am Sonntagmittag im Ortskern von Hardt nicht etwa vor dem Würstchen- oder Bierstand. Die meisten Besucher zog es als Erstes zum Eiswagen. Kein Wunder, denn bei Temperaturen von über 30 Grad tat so eine leckere Abkühlung richtig gut. Trotz der hohen Temperaturen kamen Hunderte Gäste nach Hardt, um das 650-Jahre-Ortsjubiläum zu feiern. „Es sind nicht nur Leute aus Hardt hier. Die Besucher kommen aus der gesamten Umgebung“, freute sich Ortsvorsteher Bernd Schwartz: „Den Schweinebraten mussten wir schon nachbestellen“, sagte er lächelnd.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 15%
des Artikels.

Es fehlen 85%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen