Nürtingen

Hardter Fahrradstellplatz wurde verlegt

16.06.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bereits im letzten Jahr hatten sich die Mitglieder des Ortschaftsrates Hardt mit dem Standort des Fahrradabstellplatzes befasst. Immer häufiger war zu beobachten, dass Fahrräder am Ortsausgang in der Pfeiferstraße nicht auf dem Abstellplatz abgestellt wurden, sondern an der Einmündung in die L 1205 an Pfosten, Verkehrsschildern oder der Straßenlaterne festgemacht wurden. Als neuen Standort schlug Ortsvorsteher Bernd Schwartz dem Gremium damals die Grünfläche an der Einmündung in die Alte Steige in unmittelbarer Nähe zur Bushaltestelle in Richtung Nürtingen vor. Es ist häufig zu beobachten, dass Räder dort direkt abgestellt werden. Der neue Fahrradabstellplatz wurde nun jüngst vom Bauhof Nürtingen angelegt und wird schon rege, vor allem von Schülern genutzt. bes

Nürtingen

Der Skatepark ist jetzt eine Baustelle

Die Nürtinger Anlage zwischen Freibad und Hallenbad hat keine Miniramp mehr – Zwei andere Teile werden ersetzt

Die Anlage ist kaum wiederzuerkennen. Noch im Dezember wurde die bei Skateboardern beliebte Minirampe hinter dem Nürtinger Hallenbad befahren,…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen