Anzeige

Nürtingen

Gute Stimmung bei der Seniorenfasnet

17.02.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Beim Seniorenfasching im Gasthaus Linde in Zizishausen hatten kürzlich rund 35 Senioren an bunt gedeckten Tischen Platz genommen. Hübsche Blumenschalen, gefertigt von Traude Hauber, und kleine Papierhütchen, gebastelt von Waltraud Schweizer, hoben sogleich die Stimmung im Saal. Nach der Begrüßung durch Margarete Strobel und dem Lied „Auf m Wase graset d Hase“ trug Christl Hofer einen nach einer französischen Legende ins Deutsche übersetzten Text mit dem Titel „Der betende Clown“ vor. Anschließend wurde Kaffee ausgeschenkt. Siegfried Hauber und Heinz Starz untermalten musikalisch die Kaffeerunde mit Gitarre, Zieh- und Mundharmonika. Fröhliche Fasnetslieder und Gedichte wechselten einander ab. Außerdem berichteten zwei gut erholte Frauen über ihren Kuraufenthalt in Bad Urach. Auch trug eine äußerst musikalische Familie ihr Können vor und berichtete dabei über den Ärger, den es mit ihrem Hausherrn gegeben hatte. Nach den Geburtstagsehrungen lud Margarete Strobel zum nächsten Termin am 11. März ein, bei dem es einen Lichtbilder-Vortrag über eine Radtour von Passau nach Venedig mit Alfred und Margrit Wachter aus Zizishausen geben wird. pm

Nürtingen

Auf dem Weg zur Top-Wanderregion

Marketingkooperation für Wanderwege im Bereich Mittlere Alb, Albtrauf und Biosphärengebiet im Freilichtmuseum unterzeichnet

„hochgehberge – ausgezeichnet wandern im Biosphärengebiet Schwäbische Alb“ lautet der neue Werbeslogan, mit dem jetzt über Kreis-…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen