Anzeige

Nürtingen

Großes Indianerfest bei der Nürtinger Musikwerkstatt

17.11.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zum fünften Mal fand jüngst ein Konzert der Musikwerkstatt Nürtingen unter der Leitung von Britta Lässing und Yvonne Urban im Theater im Schlosskeller statt. Dieses mal ging es um das Thema Indianer. In insgesamt vier toll besuchten Aufführungen zeigten die Musikschüler ihr Können und feierten zusammen ein großes Indianerfest in der Prärie Nürtingens. Die Musikanten an Keyboard, Block und Querflöten wie auch die Kleinsten aus der Musikfantasie sorgten für eine fast spirituelle Atmosphäre und bereiteten musikalisch das große Indianerfest vor, das dann am Schluss den Höhepunkt der Konzerte darstellte. Der Häuptling an der großen Pow-Wow-Trommel sowie alle großen und kleinen Indianer ließen das Konzert rhythmisch ausklingen. Dieses Jahr wirkte zum ersten Mal ein Kinderprojektchor der Musikwerkstatt mit. Der Chor wurde hervorragend von der eigenen Band der Musikschule begleitet. Natürlich gab es für alle Leistungen der Aufführungen tosenden Applaus vom Publikum. Wie bereits in den vergangenen zwei Jahren gehen die Spenden des Publikums an die Nachsorgeklinik Tannheim und werden dort für die Rehabilitation von Familien mit krebs-, herz- und mukoviszidosekranken Kinder verwendet. yvu

Nürtingen