Anzeige

Nürtingen

Glasfaseranschluss fürs Rathaus

30.04.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ortschaftsrat stellte Mittel aus dem eigenen Budget zur Verfügung

NECKARHAUSEN (bs). Bauarbeiten in der Ortsmitte vor Abschluss, Neckarhäuser Rathaus erhält Glasfaseranschluss.

Seit einigen Tagen laufen in der Neckarhäuser Ortsmitte Tiefbauarbeiten im Kreuzungsbereich zwischen der Harzstraße und dem Kapf. Im Auftrag der Stadtwerke Nürtingen GmbH wird die Ortschaftsverwaltung an das Glasfasernetz angeschlossen. Bereits vor einiger Zeit hatte der Neckarhäuser Ortschaftsrat beschlossen, aus seinem Budget Mittel für die Anbindung des Rathauses zur Verfügung zu stellen. Co-finanziert wird die Maßnahme durch den Eigenbetrieb Gebäudewirtschaft der Stadt Nürtingen. Durch die Anbindung an das Glasfasernetz läuft die Verbindung zwischen der Ortschaftsverwaltung in Neckarhausen und den zentralen Servern im Nürtinger Rathaus deutlich schneller und störungsfreier. Gerade Dienstleistungen wie die Beantragung und die Aushändigung des elektronischen Personalausweises oder Anmeldungen können durch die Mitarbeiter der Ortschaftsverwaltung schneller bearbeitet werden. Auch mit verwaltungsinterne Fachanwendungen kann zukünftig besser gearbeitet werden. Dies trägt in hohem Maße zur Bürger- und Kundenfreundlichkeit der Ortschaftsverwaltung bei, so Ortsvorsteher Bernd Schwartz. Dies war auch für die Neckarhäuser Räte ausschlaggebend, die Maßnahme zu unterstützen.

Nürtingen