Anzeige

Nürtingen

Gildeschützen ehren ihre Jubilare

15.09.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Einen schönen Rahmen bot die Schützengilde Nürtingen ihren Mitgliedern zur Ehrung ihrer Jubilare beim Königsschießen im Schützenhaus unterm Roßdorf. Oberschützenmeister Fritz Fausel konnte im voll besetzten Schützensaal fünf langjährigen Mitgliedern zu ihrem Vereinsjubiläum gratulieren und sich für ihre jahrzehntelange Unterstützung bedanken. Für 50-jährige Mitgliedschaft erhielten der Nürtinger Robert Junginger und Heinz Polzer aus Beuren die Ehrennadel des Deutschen Schützenbundes sowie des Württembergischen Schützenverbandes überreicht, verbunden mit einer Anerkennung der Nürtinger Gilde. Für seine 40-jährige Vereinstreue wurde Karl-Heinz Steinhilber, Nürtingen, zum Ehrenmitglied der Schützengilde ernannt und ihm die Jubiläumsnadel überreicht, ebenso wie Werner Fischer aus Oberensingen, jetzt Pensionswirt im Schwarzwald. Ursula Rohde unterstützt die Gildeschützen mit ihrer Familie bei vielen Anlässen seit über 25 Jahren und ließ sich die silberne Vereinsehrung persönlich nicht entgehen. Zusammen mit Freunden feierte man ein Schützenfest in alter Tradition. Im Bild zu sehen ist Oberschützenmeister Fritz Fausel (links), der Ursula Rohde und Karl-Heinz Steinhilber gratuliert. emb


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 55% des Artikels.

Es fehlen 45%



Anzeige

Nürtingen