Anzeige

Nürtingen

GEW ehrt langjährige Mitglieder

09.07.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

GEW ehrt langjährige Mitglieder

Kürzlich konnten die Vorstandsteams der Lehrergewerkschaft GEW Filder und Nürtingen mehrere Jubilare ehren, die durch ihre 25-, 40- oder 50-jährige Mitgliedschaft die GEW schon so lange unterstützen. Die Jubilare nahmen im Neuffener Weinkeller ihre Urkunden und Präsente entgegen. Mit ihrem Kommen und ihren Erzählungen, wie es zur Mitgliedschaft in der GEW kam, dokumentierten die Jubilare ihre lang andauernde und enge Zugehörigkeit zu der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft. Gute Bildung für alle, soziale Gerechtigkeit und verlässliche Sicherheit, da waren sich alle Teilnehmer sicher, waren und sind die Triebfedern gewerkschaftlichen Engagements. Ulrich Thöne, Vorsitzender der GEW, formulierte dies unlängst so: „Vielen Menschen wird mehr und mehr klar, dass ihr einziger sozialer Schutz in dem Vorhandensein möglichst starker Gewerkschaften besteht. Anders als Verordnungen oder Gesetze, die jederzeit geändert werden können, anders als private Glückssträhnen, die jederzeit abrupt zu Ende gehen können, bietet nur die Gewerkschaft, das heißt der Zusammenschluss aller Arbeitnehmer, eine Garantie dafür, dass für gute Arbeit und ein Leben in Würde für alle gestritten wird.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 56% des Artikels.

Es fehlen 44%



Anzeige

Nürtingen