Anzeige

Nürtingen

Gemeinderat tagt

06.10.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (nt). Der Gemeinderat der Stadt Nürtingen tritt am Dienstag, 7. Oktober, um 18 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses zu einer öffentlichen Sitzung zusammen. Auf der Tagesordnung stehen der Widerspruch gegen die Ablehnung des Bürgerbegehrens „Großer Forst“, der Satzungsbeschluss zum Bebauungsplan „Hinter dem Höhenweg“ in Oberensingen, der Wettbewerb Erweiterung Neckarrealschule und Geschwister-Scholl-Realschule sowie die Varianten Gestaltung Kreisverkehr bei der Sanierung der Stadtbrücke. Weiter geht es mit der Vorstellung der eingegangenen Entwürfe für das betreute Wohnen in Raidwangen, mit dem Umbau der Stadtbücherei, mit der Bedarfsplanung der Tagesbetreuung 2008/2009 und der Civitas-Tagung 2009. Es folgen die Beratungen über die Änderung der Regelungen für Jugendrat und Jugendversammlung, über die Änderung der Abwassersatzung sowie der Bericht über laufende Planungen und Maßnahmen. Eröffnet wird die Sitzung mit der Bürgerfragestunde und der Bekanntgabe von in nichtöffentlicher Sitzung gefassten Beschlüssen. Die für die Öffentlichkeit bestimmten Beratungsunterlagen liegen eine Stunde vor Sitzungsbeginn im Sitzungssaal öffentlich aus. Ab 17.30 Uhr stehen die zuständigen Mitarbeiter der Stadtverwaltung für Fragen und Erläuterungen zur Tagesordnung zur Verfügung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 54% des Artikels.

Es fehlen 46%



Anzeige

Nürtingen