Anzeige

Nürtingen

Gemeindehaus wird abgerissen

09.02.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zweistöckiger Neubau des katholischen Gemeindehauses soll im Juni 2009 eingeweiht werden

NÜRTINGEN (pm). Seit dem Jahresende 2007 hat die katholische Kirchengemeinde St. Johannes Nürtingen ihr Gemeindehaus an der Vendelaustraße geschlossen. Die Gremien der Pfarrei haben nach einer langen Vorbereitungszeit entschieden, ein neues Gemeindehaus zu errichten. Das jetzige Gebäude wird zurzeit geräumt und demnächst abgerissen.

Bereits Mitte der 1990er-Jahre hatte der damalige Kirchengemeinderat beschlossen, ein Nutzungskonzept für die Gebäude der Pfarrei zu entwickeln. Im Verlauf der Überlegungen zeigte sich, dass insbesondere das Gemeindehaus an die Notwendigkeiten des heutigen Gemeindelebens angepasst werden sollte. Eine Erweiterung zur Verbesserung des Raumangebotes bei gleichzeitiger Verbesserung der Energie-Bilanz des Gebäudes wurde geprüft.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 22%
des Artikels.

Es fehlen 78%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen