Anzeige

Nürtingen

Geld für Schulhäuser

18.06.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Land fördert Vorhaben in Nürtingen und Neckartenzlingen

(pm) Von einer erfreulichen Nachricht spricht der Nürtinger Landtagsabgeordnete Thaddäus Kunzmann in einer Pressemitteilung: „Das Land Baden-Württemberg fördert sowohl den Ausbau der beiden Realschulen in Nürtingen als auch den Ausbau des Schulzentrums Neckartenzlingen.“

Für die Nürtinger Realschulen, die demnächst einen Anbau erhalten und zu Ganztagsschulen erweitert werden sollen, seien insgesamt Zuschüsse in Höhe von 1,55 Millionen Euro vorgesehen. Das Neckartenzlinger Schulzentrum werde mit 553 000 Euro bezuschusst. Damit flössen in die drei genannten Schulen rund 2,1 Millionen Euro Fördergelder.

Der CDU-Landtagsabgeordnete hatte sich vor einiger Zeit in einem Schreiben an den neuen Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann für beide Vorhaben starkgemacht. Die beiden Nürtinger Realschulen sollen nach den Planungen der Stadt insgesamt siebenzügig ausgebaut werden. Dazu sei ein Anbau notwendig. Zudem soltlen beide Schulen jeweils zur Ganztagsschule erweitert werden. Hier seienweitere Räume einschließlich einer neuen Mensa nötig.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 43% des Artikels.

Es fehlen 57%



Anzeige

Nürtingen