Anzeige

Nürtingen

"Gelber Drachen" hatte die Nase vorn

07.07.2008, Von Barbara Gosson — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der 5. Nürtinger Drachenboot-Cup lockte bei strahlendem Sonnenschein zahlreiche Besucher an und in den Neckar

NÜRTINGEN. Ein Fest für die ganze Familie im Sonnenschein, Kinder baden im Neckar, während ihre Eltern spannende Rennen auf dem Fluss verfolgen oder selbst austragen – das ist der Nürtinger Drachenboot-Cup, den der Nürtinger Ruderclub heuer zum fünften Mal veranstaltete. Er wird von Jahr zu Jahr größer und beliebter. Den Sieg fuhren die „Gelben Drachen“ von der Wirtschaftsprüferfirma Ebner Stolz nach Hause, eine Drachennasenspitze vorm „Aesculapdrachen“ vom Nürtinger Klinikum.

Die Regeln sind einfach: 16 Ruderer, ein Trommler und ein Steuermann bilden die Besatzung des Drachenbootes. Nur wenn alle möglichst harmonisch zusammenarbeiten, sind Spitzenzeiten und Siege drin. Gefahren werden 300 Meter, von der Neckarbrücke bis zum Ruderclub. Am Start waren wieder 24 gemischte Mannschaften, dazu drei reine Frauenteams, die unter sich einen eigenen Wettbewerb austrugen.

Neu in diesem Jahr auch, dass auf vier Bahnen gefahren wurde. Möglich wurde das durch ein zweites Drachenboot, das der Nürtinger Ruderclub sich angeschafft hatte. Es war am Morgen vor dem Rennen auf den Namen „Neckarschreck“ getauft worden. Die anderen beiden Boote werden vom Waiblinger Ruderclub ausgeliehen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Anzeige

Nürtingen

Stadthalle unter neuer Leitung

Der Betriebswirt Michael Maisch übernimmt das Management – Kämmerei hat neue Betriebsform für Stadthalle im Blick

Die Stadt Nürtingen hat einen neuen Stadthallenmanager. Michael Maisch tritt die Nachfolge von Helene Sonntag an, die im Frühjahr als…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen