Anzeige

Nürtingen

Geheimnissen des Waldes auf der Spur

11.07.2008, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am 10. August gibt es wieder eine Leserwanderung unserer Zeitung von Nürtingen nach Beuren – Startkarten ab heute erhältlich

„Ich kenne meine Heimat“: Das sollte man nicht vorschnell sagen. Auch direkt vor der Haustür kann es noch gewaltige Überraschungen geben. Und einige davon kann man bei der großen Leserwanderung unserer Zeitung erleben: Am Sonntag, 10. August, ist man wieder Geheimnissen des Waldes auf der Spur.

Zielort ist wie bei der Premiere im Vorjahr die Kelter in Beuren, wo es nach der etwa zweieinhalbstündigen Tour noch ein fröhliches Miteinander geben soll. Der Start wurde freilich verändert. Diesmal geht es im Tiefenbachtal los – und zwar am Wanderparkplatz Dicke Eiche. Wie man den findet? Förster Richard Höhn beschreibt es so: „Wenn man von Nürtingen aus ins Tal fährt, liegt der links von der Straße. Dort, wo der Wald anfängt.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Anzeige

Nürtingen