Anzeige

Nürtingen

Gegen Radau im Schulbus

29.01.2014, Von Christina Rintye — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schüler der Johannes-Wagner-Schule absolvierten eine Ausbildung zum Schulbusbegleiter

Seit gestern dürfen sich 14 Schüler der Johannes-Wagner-Schule in Nürtingen offiziell „Schulbusbegleiter“ nennen. Mit Unterstützung der Polizei erwarben sie die nötigen Kompetenzen, um zukünftig für mehr Ruhe in ihren Schulbussen sorgen zu können.

Oberbürgermeister Heirich überreichte den Schülerinnen und Schülern ihre Abschlussurkunden zum Schulbusbegleiter. cri

NÜRTINGEN. Laute Musik, Gedränge und Aggressionen seien keine Seltenheiten an Bushaltestellen und in Schulbussen, sagt Andreas Wagner, der Jugendsachbearbeiter der Polizei in Nürtingen. Das bekommen auch die Schüler der Johannes-Wagner-Schule täglich zu spüren. Einige kommen von der Alb, aus Tübingen oder Esslingen und verbringen teilweise eineinhalb Stunden für eine Fahrt im Schulbus. „Mein Sohn hat sogar manchmal Kopfschmerzen vom Busfahren, weil die Musik so laut ist“, erzählt Rainer Hansjosten, dessen Sohn Benedikt die Wagner-Schule besucht und nun Schulbusbegleiter wurde.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 30%
des Artikels.

Es fehlen 70%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen