Nürtingen

Führungszeugnis mit Falschgeld bezahlt

04.12.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nürtinger Ex-Wirt steht vor dem Stuttgarter Landgericht

Ein 56-jähriger italienischer Ex-Gastwirt aus Nürtingen und zwei 48- und 50-jährige Landsmänner müssen sich seit gestern vor einer Großen Strafkammer des Stuttgarter Landgerichts verantworten – unter anderem wegen umfangreicher Geldfälschung, Unterschlagung, Urkundenfälschung und gewerbsmäßigem Handel mit großen Mengen Kokain.

NÜRTINGEN (wic). Einige der Kokain-Konsumenten, die in der Nürtinger Gaststätte des 56-jährigen Italieners Giovanni (Name geändert) laut Anklage in zahlreichen Fällen ihre Konsumeinheiten einkauften, sind bereits vor Monaten vom Stuttgarter Landgericht wegen Drogenbesitz und Drogenhandel abgeurteilt worden (wir berichteten).

Ein 29-jähriger Mann aus Wendlingen, der mutmaßlich den jetzt drei angeklagten Italienern große Mengen des Kokains geliefert haben soll, erhielt im März dieses Jahres sechseinhalb Jahre Haft.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 21%
des Artikels.

Es fehlen 79%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen