Anzeige

Nürtingen

FSJ-Asylbewerber im Fernsehen

17.10.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

SWR berichtet über Syrischen Flüchtling beim TB Neckarhausen

NT-NECKARHAUSEN (psa). Am Montag widmet der SWR dem Flüchtlingsprojekt des TB Neckarhausen einen Beitrag in der Landesschau. Firas Abu Khraish absolviert dort sein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ). Somit ist er offiziell Baden-Württembergs erster Asylbewerber, der ein FSJ in einem Sportverein leistet. Seine Hauptaufgaben werden sein, Kinder in Schulen, Kindergärten und im Verein sportlich zu begleiten.

Genau dabei hat ihn ein SWR-Fernsehteam einen Tag lang begleitet. Gedreht wurde im Kindergarten Silcherstraße, in der Talentschule des Turnerbunds und in der Volkshochschule, sagt Steffen Erb, der beim TBN zuständig für die Öffentlichkeitsarbeit ist.

Seit dem Bericht in unserer Zeitung Anfang September sei über Abu Khraish auch in überregionalen Zeitungen und im Radio berichtet worden.

Geplant ist der Beitrag in der Montagsausgabe von Landesschau aktuell um 19.30 Uhr im SWR-Fernsehen.

Nürtingen