Anzeige

Nürtingen

Fritz-Ruoff-Schule informiert

12.01.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN  (pm). Die Fritz-Ruoff-Schule lädt am Donnerstag, 14. Januar, um 19 Uhr zu einem Informationsabend über ihr Ausbildungs- und Weiterbildungsangebot ein. Dieses richtet sich vor allem an Real- und Hauptschüler sowie deren Eltern. Weiterbildung von der Hauptschule bis zum Abitur ist an der Fritz-Ruoff-Schule möglich, vom Berufsvorbereitungsjahr über das neue Berufseinstiegsjahr bis zur Berufsfachschule für Hauswirtschaft. Weiter gibt es das Berufskolleg für Sozialpädagogik und das Ernährungs- und Agrarwissenschaftliche Gymnasium. Ausbildungsberufe sind staatlich anerkannter Altenpfleger und Erzieher sowie Alltagsbetreuer, außerdem die Gesundheitsberufe Medizinische Fachangestellte, Zahnmedizinische Fachangestellte und Pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte. Bei den Zahntechnikern haben Abiturienten die Möglichkeit, eine zusätzliche Ausbildung zum Managementassistenten in ihrem Fachbereich zu machen. Weitere Auskünfte erteilt das Sekretariat unter Telefon (0 70 22) 93 29 20 oder gibt es im Internet unter www.fritz-ruoff-schule.de.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Anzeige

Nürtingen