Anzeige

Nürtingen

Freunde kaufen

28.10.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(bg) „She’s got all the friends that money can buy“ – „Sie hat alle Freunde, die man für Geld kaufen kann“ sang die Band Chumbawamba einst und bezog sich auf ein reiches Töchterlein. Dabei kann sich doch jeder Freunde kaufen und es ist sogar recht günstig. Auf E-Bay kosten bis zu 500 Freunde nur sechs Euro. Es wird sogar versprochen, dass es sich dabei um echte Personen handelt.

Es sind natürlich nur sogenannte Freunde in sozialen Netzwerken im Internet. Eine Facebook-Freundschaft ist das niedrigste Niveau einer zwischenmenschlichen Beziehung, das muss man dazu wissen. Vergleichbar damit ist, wenn man ein Telefonbuch besitzt und jemand anders steht drin. Aber welche Möglichkeiten ergeben sich, wenn jemand mit einem großen Mitteilungsbedürfnis einfach allen, die im selben Telefonbuch stehen, erzählen könnte, was ihm gerade am Herzen liegt? Genau darauf zielt die Freundesmacherei ab. Wer meint, etwas zu sagen zu haben, kann das somit einem beliebig großen Personenkreis mitteilen, es ist nur eine Frage des Geldes, ob man 500 oder 5000 Freunde hat. Beliebt sein war noch nie so einfach, auch offene Arme und Ohren sind nur eine Frage des Geldes. Fragt sich nur, wo man so was herbekommt. Indem man die eigene Facebook-Freundschaft zu Markte trägt?


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 56% des Artikels.

Es fehlen 44%



Anzeige

Nürtingen