Anzeige

Nürtingen

Frauen klar in der Überzahl

22.08.2016, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Auch im Kreis Esslingen gibt es weit mehr weibliche Personen über 85 Jahre als Männer

12 862 Menschen, die 85 Jahre oder älter waren, lebten Ende des vergangenen Jahres im Kreis Esslingen. Das war landesweit die dritthöchste Zahl – hinter Stuttgart und dem Rhein-Neckar-Kreis. Das geht aus dem aktuellen Zahlenmaterial hervor, das das Statistische Landesamt nunmehr veröffentlicht hat.

Die Zahl der alten Menschen nimmt auch im Kreis Esslingen rapide zu – und viele sind auch noch als Hochbetagte geistig fit. Symbolbild: Fotolia

Der Frauenanteil unter den „Hochbetagten“, wie der Fachausdruck lautet, lag übrigens bei fast zwei Dritteln (exakt bei 65,8 Prozent). Zum Vergleich: Im ganzen Ländle waren es 68,2 Prozent.

Jeder 40. im Kreis gehörte mithin der obersten Altersgruppe an, die statistisch erfasst wird. Das entspricht in etwa dem Landesschnitt von 2,6 Prozent. Den höchsten Hochbetagten-Anteil errechnete man übrigens im Main-Tauber-Kreis (3,1), den niedrigsten im Kreis Heilbronn.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 35%
des Artikels.

Es fehlen 65%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen