Anzeige

Nürtingen

Feueralarm im zehnten Stockwerk

09.06.2010, Von Jürgen Holzwarth — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Freiwillige Feuerwehr Nürtingen probte im Hochhaus in der Liebermannstraße 1 den Ernstfall – 51 Mann im Einsatz

Ein Brand in einem Hochhaus ist immer eine Herausforderung für jede Feuerwehr. Aus diesem Grund hatten sich die Nürtinger Feuerwehrleute am Montagabend das Hochhaus in der Liebermannstraße 1 im Nürtinger Roßdorf für ihre Übung ausgesucht.

NÜRTINGEN. Zahlreiche Bewohner und Nachbarn des größten Hochhauses im Roßdorf ließen sich das Schauspiel nicht entgehen, als um 19.50 Uhr acht Feuerwehrautos mit insgesamt 51 Mann Besatzung aus den Abteilungen Stadtmitte und Neckarhausen anrückten. Das Lernziel war klar definiert: Einsatztaktik bei einem Hochhausbrand und das Kennenlernen der Gegebenheiten vor Ort.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 21%
des Artikels.

Es fehlen 79%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen