Nürtingen

Fastfood-Kette McDonald’s kommt nach Nürtingen

25.09.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Burger-Fans werden sich freuen: McDonald’s kommt mit einer Filiale in die Neckarstadt. Am Kreisverkehr Richtung Zizishausen (bei der Shell-Tankstelle) wird ein Fastfood-Restaurant gebaut. Die Baugenehmigung wurde von der Stadt Nürtingen bereits erteilt. Nähere Einzelheiten zum Bauvorhaben wollte die Pressestelle von McDonald’s, die ihren Sitz in München hat, noch nicht nennen. Es soll mit den bauvorbereitenden Arbeiten begonnen worden sein. Fragen zum Baubeginn und zur Größe des Restaurants wurden bislang nicht beantwortet. In Deutschland gibt es 1440 McDonald’s-Restaurants. Die Kette hat ihre Wurzeln in San Bernardino, Kalifornien. Dort haben Richard und Maurice McDonald den ersten Hamburger-Imbiss eröffnet. Das Unternehmen McDonald’s wurde 1954 in den USA gegründet. Vor 42 Jahren, im Dezember 1971, wurde in Deutschland, ausgerechnet in der bayrischen Landeshauptstadt München, das erste McDonald’s-Restaurant eröffnet. Wann in Nürtingen Eröffnung ist, will das Unternehmen in den nächsten Wochen mitteilen. ali/Foto: aw

Nürtingen

„Die Zeit hier war einmalig“

Vijaya Marisetty aus Melbourne lehrte als Gastprofessor an der HfWU im Rahmen der „Visiting Professorship“

Seit März war Vijaya Marisetty aus Melbourne als Gastprofessor an der HfWU Nürtingen. Zusammen mit seiner Frau und der elfjährigen Tochter erlebte…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen