Anzeige

Nürtingen

Erste Bewerbung für Amt des Bürgermeisters liegt vor

24.07.2010, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am 10. Oktober wird Nachfolger von Wolfgang Schmidt gewählt

Am 10. Oktober ist in Neuffen Bürgermeisterwahl. Nach drei Amtsperioden an der Verwaltungsspitze tritt Wolfgang Schmidt nicht mehr an. Gestern wurde die erste Bewerbung im Rathaus abgegeben. Der 38-jährige Finanz- und Betriebswirt Joachim Nitz aus Dettingen/Erms will in Neuffen Bürgermeister werden.

NEUFFEN. Vergangene Woche wurde die Stelle im Staatsanzeiger ausgeschrieben. Die Bewerbungsfrist für das Amt des Neuffener Bürgermeisters läuft am 13. September ab. Ende September ist die offizielle Kandidatenvorstellung in der Neuffener Stadthalle und am 10. Oktober sind die Bürger aufgerufen, den Nachfolger oder die Nachfolgerin von Wolfgang Schmidt zu wählen.

Joachim Nitz, der 38-jährige Finanz- und Betriebswirt, aus Dettingen/Erms, hat seine Entscheidung bereits getroffen. Die Geschicke einer Kommune zu lenken sieht er als berufliche Herausforderung. Gestern Vormittag hat er im Neuffener Rathaus seine Bewerbungsunterlagen abgegeben. Der gebürtige Reutlinger ist verheiratet und hat zwei Kinder.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Anzeige

Nürtingen