Anzeige

Nürtingen

Endlich wird die Autmut renaturiert

01.02.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zahlreiche Projekte aus den Vorjahren werden 2018 in Neckarhausen realisiert

In der jüngsten Sitzung des Ortschaftsrates Neckarhausen informierte Ortsvorsteher Bernd Schwartz die Mitglieder über den aktuellen Stand verschiedener Projekte und Planungen.

NT-NECKARHAUSEN (bsw). Nachdem im letzten Jahr im gesamten Ortsgebiet Sanierungen an elf Kanalhaltungen mit Gesamtkosten von 240 000 Euro erledigt wurden, sind in diesem Jahr zwei größere Einzelmaßnahmen geplant. So ist vorgesehen den öffentlichen Abwasserkanal, welcher unterhalb der talseitigen Wohnhäuser in der Jahnstraße auf den Privatgrundstücken verläuft, zu sanieren.

Die Arbeiten werden vom Hartplatz an der Anna-Haag-Schule aus erledigt. In dieser Zeit kann auch der Treppenaufgang zwischen Beethoven- und Jahnstraße nicht genutzt werden, da er teilweise zurückgebaut wird. Dafür sind 350 000 Euro im Investitionsprogramm der Stadt Nürtingen veranschlagt. Außerdem ist eine Kanalsanierung im Kreuzungsbereich Richard-Wagner- und Lange Straße geplant.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 30%
des Artikels.

Es fehlen 70%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen