Anzeige

Nürtingen

Einstimmung auf das Weihnachtsfest

22.12.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zum Weihnachtskonzert lud die Geschwister-Scholl-Realschule wieder in die Oberensinger Kirche ein. Mit „Vom Himmel hoch“ eröffnete das Schülerorchester, unterstützt von ehemaligen Schülern und einigen Lehrern, den Abend. In Vertretung von Rektor Helmut Kling begrüßte Kirstin Gaßner die Zuhörer. Mit dem gemeinsam gesungenen Lied „Macht hoch die Tür“ und einer Lesung von Selma Rockel ging das weihnachtliche Programm weiter. Die Klassen 5 und 6 zeigten, was sie in ihren Musikkursen gelernt haben, sangen Weihnachtslieder und spielten weihnachtliche Melodien mit ihren Flöten und Gitarren. Es folgte ein harmonischer Wechsel zwischen Darbietungen des Chors der Klassen 8 bis 10, dem Orchester sowie einigen Solisten. Hier beeindruckten besonders das Querflötenspiel von Nina Günther und Rieke Köhler sowie die Klaviersoli von Henning Kloos. Besonders stimmungsvoll wurde es beim Orchesterstück „Cantique de Noël“, und der Chor zeigte in einem Gospelsong seine rhythmischen Qualitäten. Nach dem gemeinsam gesungenen Lied „Stille Nacht“ zollte das begeisterte Publikum lang anhaltenden Beifall. Kirstin Gaßner bedankte sich bei allen Mitwirkenden. Mit dem Lied „Oh du fröhliche“, begleitet von Orchester und Orgel, klang ein wunderschöner musikalischer Abend aus. pm

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 56%
des Artikels.

Es fehlen 44%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen

Auf dem Weg zur Top-Wanderregion

Marketingkooperation für Wanderwege im Bereich Mittlere Alb, Albtrauf und Biosphärengebiet im Freilichtmuseum unterzeichnet

„hochgehberge – ausgezeichnet wandern im Biosphärengebiet Schwäbische Alb“ lautet der neue Werbeslogan, mit dem jetzt über Kreis-…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen