Anzeige

Nürtingen

Eine lebendige Beziehung gefeiert

01.10.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Partnerschaft zwischen Soroksár und Nürtingen besteht seit 20 Jahren – Delegation vom Neckar beim Weinlesefest in Ungarn

NÜRTINGEN (nt). Runde Geburtstage sind immer etwas Besonderes. Und einen solchen konnte die Stadt Nürtingen jetzt begehen: Seit 20 Jahren besteht die Partnerschaft zur ungarischen Stadt Soroksár. Aus diesem Anlass sprach der Soroksárer Bürgermeister Ferenc Geiger eine Einladung aus, der eine Nürtinger Delegation, bestehend aus Oberbürgermeister Otmar Heirich, Daniel Riehle, der im Rathaus für Städtepartnerschaften zuständig ist, sowie neun Gemeinderäten folgte.

Im gleichen Zug war der Städtepartnerschaftsverein Nürtingen von der Soroksárer Weißen Tischgesellschaft eingeladen worden. Ein Kontakt, der schon seit vielen Jahren besteht. Zusammen wurden in der Vergangenheit schon viele gemeinsame Projekte für Soroksár verwirklicht. Neben der Vorsitzenden Sonngard Leopold reisten sieben weitere Mitglieder des Vereins mit.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Anzeige

Nürtingen