Nürtingen

Eine Gänsehaut auf den Rücken gezaubert

24.05.2006, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Chorkonzert des Hölderlin-Gymnasiums am Sonntag in der Rudolf-Steiner-Schule war sehr gut besucht

NÜRTINGEN (sk). Zwei Stunden Vokalmusik vom Feinsten, von der Romantik zur Popmusik, mit herzerwärmend schönen Harmonien und mitreißenden Rhythmen das war das Chorkonzert des Hölderlin-Gymnasiums am vergangenen Sonntag im großen Saal der Rudolf-Steiner-Schule.

Der Beginn verzögerte sich wegen des großen Publikumsandrangs um einige Minuten, auch Stehplätze waren kaum mehr zu ergattern und dann füllte in schier endlosem Strom der Unterstufenchor die Bühne, um frisch und unerschrocken den ersten Programmteil zu gestalten. Unter der Leitung Benedikt Brändles kamen einige Klassiker der Unterhaltungsmusik zu Gehör, dargeboten mit dem ganzen Charme und Schwung von Kindern, gleichzeitig mit erstaunlicher stimmlicher und rhythmischer Disziplin, so unter anderem die Schöne Isabella von Kastilien der unvergessenen Comedian Harmonists und Kein Schwein ruft mich an, Letzteres mit einigen amüsanten Ergänzungen zum modernen Handy-Zeitalter.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 25%
des Artikels.

Es fehlen 75%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen