Anzeige

Nürtingen

Eindrucksvolles Konzert

25.02.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Regionalchor Nürtingen gastierte in der Neuapostolischen Kirche

Der Nürtinger Regionalchor trat in der neuapostolischen Kirche auf. pm

NÜRTINGEN (pm). „An den Tod denken, an den eigenen Tod, ist eine wahre Bereicherung und wirkt befreiend.“ So schrieb Phil Bosmans, ein katholischer Ordensgeistlicher aus Belgien. Das ist unpopulär, das reicht noch, wenn der Tod einem unmittelbar begegnet. So denken viele Menschen.

Den Eindruck konnte man auch gewinnen, wenn man die spärlichen Zuhörer betrachtete, die in die Neuapostolische Kirche Nürtingen gekommen waren, um einem außergewöhnlichen Konzert ihres Regionalchors beizuwohnen. Das oben zitierte Gedicht und vier weitere Lesungen ergänzten die Musik von Heinrich Schütz und Johannes Brahms, die an diesem Abend erklangen.

Im ersten Teil des Konzertes, eingeleitet durch das Choralvorspiel „Wenn wir in höchsten Nöthen sein“ von Johann Sebastian Bach, hatte sich der Chor unter seinen Dirigenten Karsten Ott und Daniel Joos an ein höchst anspruchsvolles Werk gewagt, die „Musicalischen Exequien“ von Heinrich Schütz, deren barocke Polyphonie vom Ensemble höchstes Können abverlangte.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 44%
des Artikels.

Es fehlen 56%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen