Nürtingen

Ein unbeschwerter Abend mit entspannter Musik

27.07.2015, Von Reiner Wendang — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Nürtinger Stadtkapelle hatte zum Tattoo auf den Platz vor der Stadthalle eingeladen

Die Szenerie auf dem Platz vor der Stadthalle war in buntes Licht getaucht. Foto: wen

NÜRTINGEN. Zum 19. Tattoo hatte die Stadtkapelle Nürtingen am Samstagabend in den Vorhof der Stadthalle K3N geladen. Die Tradition geht zurück auf die militärischen Zapfenstreiche, die eine besondere Ehrerbietung zu speziellen Anlässen waren. Ursprünglich den Zeitpunkt bezeichnend, ab dem die Soldaten in der Kaserne bleiben mussten und der Zapfen (des Getränkeausschanks) „zu“ war, entwickelte sich das Wort über das niederländische „Tap toe“ zu dem englischen „Tattoo“, womit die meisten heute etwas anderes verbinden.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 25%
des Artikels.

Es fehlen 75%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen