Anzeige

Nürtingen

Ein Sieg zum Abschied

12.07.2010, Von Andreas Warausch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WM-Tisch: Noch einmal feierten die Fans im Schlachthof-Biergarten Jogis Jungs

Zum Fußballspielen wäre es hierzulande am Samstag einwandfrei zu warm gewesen. Aber um im lauschigen Biergarten noch einmal mit vielen anderen Fans das deutsche WM-Team zu genießen, dafür war die tropisch-schwäbische Nacht am Samstag genau richtig.

NÜRTINGEN. Es waren wunderschöne Spiele, die die Mannschaft von Joachim Löw den Fans in der Heimat bescherte. Nach anfänglichem Zaudern hatte ja auch der Wettergott ein Einsehen gehabt und leistete seinen nicht zu unterschätzenden Beitrag zu einem gelungenen zweiten Sommermärchen. Die Fans sorgten zu Hause für eine überwältigende Stimmung. Freilich pilgerten am Samstag nicht mehr ganz so viele Jogi-Jünger in den Schlachthofbräu-Biergarten wie bei den Spielen, die den Deutschen eigentlich den Weg ins Finale ebnen sollten. Doch für eine prächtige Stimmung reichte die Kulisse unter den Bäumen allemal. Noch einmal erhoben sich alle zur Nationalhymne, viele sangen mit. Authentische Stadionstimmung pur – in diesem Moment lag Port Elizabeth am Neckar.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Anzeige

Nürtingen