Anzeige

Nürtingen

„Ein Rollladen schützt nur vor Sonne“

18.10.2017, Von Henrik Sauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bei der Telefonaktion unserer Zeitung mit Experten der Polizei wurden viele Fragen zum Thema Einbruchschutz geklärt

Der wirksamste Schutz vor Einbrechern ist, es ihnen so schwer wie möglich zu machen. „Wenn ein Einbrecher in drei bis fünf Minuten nicht reinkommt, gibt er in der Regel auf“, sagt Matthias Spitzner, Berater bei der Kriminalprävention bei der Polizeidirektion Reutlingen. Er und sein Kollege Markus Müller standen unseren Lesern zu diesem Thema Rede und Antwort.

NÜRTINGEN. Mit anderen Worten: Wer sein Haus oder seine Wohnung mit Sicherungstechnik ausgestattet hat, hat gute Chancen, dass die Einbrecher abziehen. Die Täter seien meist auf schnelle Beute aus. „Unsere Erfahrung ist, dass ein Einbruch insgesamt maximal 15 Minuten dauert, unabhängig, wie viel erbeutet wird“, so der Experte.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 13%
des Artikels.

Es fehlen 87%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen