Anzeige

Nürtingen

Ein Mittagessen der besonderen Art

21.09.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Eine festlich geschmückte Tafel, aufgeregte Schüler, die ihre Gäste freundlich bedienen – die Jugendlichen des Handlungsfelds „TESsbar“ haben sich gut vorbereitet und schon den ganzen Vormittag in der Küche gewirbelt, um ihre Besucher vom Lions Club Nürtingen-Teck/Neuffen zu empfangen. Die Schüler genießen es sichtlich, ihr leckeres Menü zu servieren. Beim gemeinsamen Mittagessen in ungezwungener Atmosphäre kommt es zu vielen Gesprächen zwischen den Jugendlichen und den Lions-Freunden. Schon seit vielen Jahren wird die Schulsozialarbeit der Theodor-Eisenlohr-Schule von den Lions unterstützt. Erlöse verschiedenster Aktivitäten kommen immer wieder dem Verein „Lernen fördern“ zugute. Bei dem Mittagessen übergab Bernd Traub, Vorsitzender des Vereins der Lions-Freunde Nürtingen-Teck/Neuffen, einen Scheck über 5000 Euro. Die Spende fließt direkt in die Projekte des Vereins „Lernen fördern“ ein. Beispiele sind Betreuungsgruppen am Nachmittag und Freizeitangebote in den Ferien. Ein großes Anliegen der Schulsozialarbeit des Fördervereins ist es, Schüler auch außerhalb des Unterrichts zu fördern, sie als Person zu stärken und für eine selbständige Lebensplanung fit zu machen. Dies wird unter anderem durch die Planung und Zubereitung von gesundem Essen für sich und andere umgesetzt. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 57% des Artikels.

Es fehlen 43%



Anzeige

Nürtingen