Nürtingen

Ein großer Schritt auf dem Weg zum neuen Deininger-Brückle

12.04.2016, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gestern Morgen wurden zwei große Fertigbauteile angeliefert und installiert

Bald kann man die Steinach von der Neuffener Straße wieder in Richtung Max-Eyth-Straße (umgekehrt natürlich auch) queren – indes nur, wenn man Fußgänger oder Radler ist. Gestern Morgen ging es beim „Deininger-Brückle“ (wie der Volksmund es nennt) auf jeden Fall einen großen Schritt voran.

Alles ok! Andreas Lang vom Nürtinger Tiefbauamt inspiziert die Fertigbauteile fürs neue Deininger-Brückle. jg

NÜRTINGEN. Ein mobiler Kran hievte gestern Morgen kurz nach 10 Uhr auf jeden Fall zwei große Beton-Fertigteile über die Steinach. Und beide passten auch exakt in die Widerlager.

Ein wichtiges Etappenziel bei den unter der Regie der Calwer Firma Morof ablaufenden Bauarbeiten ist mithin erreicht, nachdem in den Sommerferien das alte Deininger-Brückle abgebrochen worden war.

Kein Grund, an Zeitplan und Kostenrahmen zu zweifeln

Was ist jetzt noch zu tun? „Erst kommt noch eine Betonplatte auf die Armierung der Fertigteile“, erklärt Andreas Lang, der beim Tiefbauamt der Stadt Nürtingen für Ingenieurbauten zuständig ist: „Auch die Widerlager werden betoniert.“ Beides sei vermutlich in 14 Tagen fertig.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 72%
des Artikels.

Es fehlen 28%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen