Anzeige

Nürtingen

Ein Gewitter kam Ruderern in die Quere

16.08.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Im Rahmen des Kinderferienprogramms der Stadt Nürtingen hatte der Ruderclub Nürtingen wie jedes Jahr zum Rudern auf dem Neckar eingeladen. Zwölf Mädchen und Jungen folgten dem Angebot, um einen interessanten und sportlichen Nachmittag im Ruderboot zu verbringen. Nach einem kurzen Rundgang durch das Bootshaus wurde den Kindern gezeigt, welche Bootsarten es gibt, wo beim Boot der Bug, das Heck, der Rollsitz und das Stemmbrett sind und was Backbord und Steuerbord bedeutet. Gemeinsam trugen die Kinder einen breiten Vierer aus der Halle und brachten ihn zu Wasser. Als jedoch ein Gewitter aufzog, wurde die Aktion am Bootssteg sofort abgebrochen und das Boot zurückgebracht. Zum Glück stehen im Bootshaus genügend Ergometer, an denen die Kinder ihr ruderisches Können zeigen und ihre Kraft austoben konnten. Anschließend gab es zur Stärkung ein Vesper für alle. pm

Nürtingen

Auf dem Weg zur Top-Wanderregion

Marketingkooperation für Wanderwege im Bereich Mittlere Alb, Albtrauf und Biosphärengebiet im Freilichtmuseum unterzeichnet

„hochgehberge – ausgezeichnet wandern im Biosphärengebiet Schwäbische Alb“ lautet der neue Werbeslogan, mit dem jetzt über Kreis-…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen