Nürtingen

E-Books und Onleihe stärker nachgefragt

24.08.2013, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Leiterin der Stadtbücherei hofft, dass im nächsten Haushalt die mehrfach beantragten Sondermittel genehmigt werden

Ein Buch lesen heißt heute nicht nur, bedrucktes Papier vor sich zu haben. Immer mehr Technik-affine Menschen laden sich ihren Lesestoff auf mobile Lesegeräte. Eine Entwicklung, die auch vor Bibliotheken nicht Halt macht. Die Nürtinger Büchereileiterin Inge Hertlein beantragte bislang vergebens Sondermittel für die Onleihe. Im Etat 2014 hofft sie auf eine Zusage.

Inge Hertlein hofft, dass auch die Nürtinger Stadtbücherei ihren Lesern bald eine Online-Ausleihe anbieten kann. Foto: Holzwarth

NÜRTINGEN. Als Bildungsbühne für alle Generationen wird die neue Stuttgarter Stadtbibliothek gelobt. Im Oktober wird die Vorzeigeeinrichtung in der Landeshauptstadt zur „Bibliothek des Jahres“ gekürt. Ausgezeichnet wird das Zukunftskonzept als „innovativer Lernort“. Die digitalen Medien wurden in der Stuttgarter Bücherei schon immer als Bereicherung gesehen und diese Kompetenz hat auch die Jury überzeugt.

Info

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 17%
des Artikels.

Es fehlen 83%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen