Nürtingen

Drei Bebauungspläne auf den Weg gebracht

22.04.2016, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Baulandentwicklungsstrategie der Stadt: Am Ersberg, in Oberensingen und im Roßdorf wird nachverdichtet

Um dem eklatanten Mangel an bezahlbarem Wohnraum entgegenzutreten hat die Stadt Nürtingen Flächen auf ihre Bebaubarkeit untersucht. Von 44 städtischen Grundstücken, die im Zuge der Baulandentwicklungsstrategie geprüft wurden, kamen drei, am Ersberg, in Oberensingen und im Roßdorf, in die engere Wahl. Der Bauausschuss hat jetzt der Aufstellung der Bebauungsplane zugestimmt.

Die Grünanlage an der Ecke Ersberg-/Meersburger Straße soll überbaut werden. Foto: jh

NÜRTINGEN. Bezahlbarer Wohnraum ist nicht nur in Nürtingen Mangelware. Erst vor wenigen Tagen hat sich auch die Stadt Kirchheim mit dem Thema befasst und zwei Bebauungspläne für Brachflächen auf den Weg gebracht. Oberbürgermeisterin Matt-Heidecker spricht von einer Wohnbaustrategie.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 28%
des Artikels.

Es fehlen 72%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen

Was passt noch ins Roßdorf?

Bei der zweiten Bürgerinformation zur Änderung des Bebauungsplanes „Roßdorf I“ ging es recht emotional zu

Es geht nicht um die Frage, ob im Roßdorf am Rubensweg ein Gebäude entsteht, sondern wie es sein soll. Diese Erkenntnis löste bei der zweiten…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen