Anzeige

Nürtingen

Doppelhaushalt ist vorläufig kein Thema

11.08.2016, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mehrheit des Nürtinger Gemeinderats befürwortet jährlichen Turnus – OB Heirich sieht Vorteile für Verwaltungsarbeit

„Doppelhaushalte straffen die Verwaltungsarbeit. Das lange und aufwendige Aufstellungsverfahren entfällt für das zweite Haushaltsjahr. Die Verwaltungsarbeit wird produktiver, tendenziell kommt es zu Einsparungen“: Argumente von OB Heirich für einen Doppelhaushalt. Die Rats-Mehrheit sieht die Zeit dafür noch nicht gekommen und lehnte den Vorstoß vorerst ab.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 12% des Artikels.

Es fehlen 88%



Anzeige

Nürtingen