Anzeige

Nürtingen

Die Zeitung kommt in Zukunft aus der Luft

01.04.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Sennerkopter soll die NZ morgens ins Haus liefern – Abonnenten für Pilot-Projekt gesucht – Heute Verteilung der Röhren

Künftig soll man sich die Nürtinger/Wendlinger Zeitung auch vom Sennerkopter, der modernen Drohne, ins Haus bringen lassen können. Für die Versuchsphase werden Pilot-Abonnenten gesucht. Die ersten 20 Leser, die heute ab 10.30 Uhr im NZ-Stadtbüro in Nürtingen am Obertor erscheinen, nehmen teil und bekommen gratis eine Sennerkopter-Röhre mit QR-Code.

Im Anflug: Der Sennerkopter bringt die Zeitung schnell ins Haus. Foto: Holzwarth

NÜRTINGEN (red). Die digitalen Medien sind auf dem Vormarsch. Auch die Tageszeitungen sind im Internet präsent. Dennoch: Viele Leser halten an ihrer guten, alten gedruckten Zeitung fest. Dieser Umstand ist für das Haus Senner-Medien natürlich Ehre, Verpflichtung und Auftrag zugleich. Denn auch auf dem traditionellen Papiersektor gilt es, mit dem Fortschritt Schritt zu halten. Deshalb soll es in gar nicht ferner Zukunft möglich sein, die Nürtinger/Wendlinger Zeitung aus der Luft zuzustellen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Anzeige

Nürtingen