Anzeige

Nürtingen

Die Mozartkugeln rollen zweimal

18.10.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zusatzvorstellung des Musicals „MOtZ und ARTi“ am 7. Dezember

NÜRTINGEN (pm). Die Nachfrage für das Musical „Motz & Arti“ mit der Chorwerkstatt Neckartenzlingen war schon zu Beginn des Kartenvorverkaufs so groß, dass sich unsere Zeitung zu einer zusätzlichen Vorstellung entschlossen hat.

Die beiden naseweisen Mozartkugeln werden am Samstag, 6., und am Sonntag, 7. Dezember, um 16 Uhr in der Stadthalle K3N ihr Unwesen treiben. Nachts, beim 13. Glockenschlag, passiert Ungewöhnliches in der Salzburger Getreidegasse Nr. 9: Im Geschäft für Feinkost und Souvenirs im untersten Stockwerk von Mozarts Geburtshaus werden die Mozartkugeln MOtZ und ARTi lebendig und steigen aus ihrer Pralinenschachtel, um ihrem Meister Mozart einmal zu begegnen.

Wolfgang Amadeus Mozart lebendig werden zu lassen durch die „Zauberkraft“ von Mozartkugeln, dem Inbegriff der grenzenlosen Vermarktung, war für den Komponisten Wolfgang König und Texterin Veronika te Reh Anstoß zu diesem Musical. Das Musical eignet sich wunderbar für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 44% des Artikels.

Es fehlen 56%



Anzeige

Nürtingen